Wiedersehen in Idaho

idahoReunion

In einer der schönsten Berglandschaften trafen sich die Heiligen aus dem pazifischen Nordwesten im Camp Cascade am Fuße des wunderschönen West Mountain, etwa 13 km südlich von Cascade, OR. Wir hatten nicht nur ein ziemlich großes Kontingent von Heiligen aus unserer Gegend, sondern wir waren auch gesegnet, dass viele andere Brüder und Schwestern aus verschiedenen Gegenden sich uns dieses Jahr anschlossen. Dazu gehörten Apostel Don und Linda Burnett, Präsident Ralph und Marci Damon, Keith Cruickshank aus Missouri, CH, und Pat Whiteman aus Oklahoma sowie Dwayne Cook aus Decatur, Illinois. Wir waren außerdem gesegnet mit der Anwesenheit von zwei neuen Remnant-Mitgliedern, James und Sharleen Irwin aus Sweetgrass, Montana. Jede dieser Familien brachte ein großes Opfer, um an unserem Wiedersehen teilzunehmen, und wir schätzten den herausragenden Dienst, den sie zu uns brachten. 

idahoReunion2

Es war ein kaltes Wiedersehen, wie es oft oben in den Bergen sein kann, mit Tagen, die sich mit Sonne, Regen und Schneeregen vermischten. Obwohl die Nächte kalt waren, schienen sie der Stimmung im Lager keinen Abbruch zu tun. Wir „umarmten“ das Feuer im Kamin, egal ob wir aßen, Unterricht hatten, bei den Predigtgottesdiensten oder in unserem außerordentlichen Gebet

d Zeugnisdienste. Elder Morgan Wigle fungierte als Lagerleiter und hatte ausgezeichnete Hilfe von seiner Frau Bethany, Tony Hill und vielen, vielen anderen Helfern, damit wir alle satt und entspannt blieben. Es schien, dass jeder

man warf sich einfach ein, um zu tun, was getan werden musste. Es war wirklich ein friedliches Wiedersehen für alle.

Der Höhepunkt der Wiedervereinigungserfahrung war die wunderschöne Taufe von fünf jungen Heiligen. Ihre Taufen fanden am Ufer des Lake Cascade mit den wunderschönen Bergen im Hintergrund statt. Es wird ein Erlebnis, das niemand, der dabei war, je vergessen wird. Diese kostbaren, unschuldigen Gesichter werden für immer in unseren Erinnerungen verankert sein. Vielen Dank, jeder und alle, die so hart gearbeitet haben, um dieses Lager zu einem herausragenden zu machen.

Apostel Don DunnAch

 

Für eine Diashow über das Toronto Retreat KLICK HIER