Wiedersehen in Iowa

iowa14

Wir trafen uns wieder einmal auf diesem wunderschönen Hügel am Guthrie Center Reunion Grounds und der Herr begegnete uns tatsächlich dort. Wir wurden gesegnet durch das gepredigte Wort, durch hervorragende Lehre, durch gemeinsame Anbetung, durch unseren gemeinsamen Gesang und durch die Gemeinschaft derer, die wie wir an das Hervorkommen des Reiches Gottes auf Erden glaubten. Was für ein Segen es war, von diesem kleinen Teil des zionischen Lebens zu kosten.

Das Thema der Woche war „Der Ruf Christi“. Die Erwachsenenklasse wurde unter Verwendung des von Apostel Arthur Oakman verfassten Lehrmaterials „The Call of Christ in an Age of Dilemma“ unterrichtet. Ein Nachmittagskurs war ebenfalls verfügbar und sehr gut besucht.

Der Herr sprach zu uns, und dies ist Teil seines Ratschlags: „Ich liebe dich und liebe dich weiterhin und rufe dich auf, einander so zu lieben, wie ich dich liebe. Diese Worte sollen in eurem Leben Wurzeln schlagen. Das können keine leeren Worte sein. Als ich in eure Herzen schaute, fand ich dort ein Zögern zu lieben, wie ich euch liebe. Mein Vater und ich haben diese Woche auf euch geschaut und sehen die Schönheit in euren Augen und sehen eine Liebe, die erweitert und geteilt werden muss, um Menschen in mein Königreich zu bringen. Damit dies geschehen kann, muss es eine Disziplin geben, die es euch erlaubt, euer Leben heilig zu machen. Ihr müsst Wege finden, euer Leben zu disziplinieren, damit euer Leben vor mir heilig und heilig wird.“

Die Iowa Reunion war ein Erfolg in welcher Arena auch immer Sie sie platzieren möchten. Eine Gruppe von Menschen traf sich aus dem einzigen Grund, ihrem Gott näher zu kommen. Wir wurden sicherlich mit dem Geist unseres Herrn und Retters gesegnet.

– Apostel Gary Argotsinger