Neuigkeiten und Updates – Ausgabe 66

NACHRICHTEN UND AKTUALISIERUNGEN

UNSER BEILEID

Die Restkirche hat in den letzten Monaten drei liebe und hingebungsvolle Schwestern verloren. Schwester Shirley Church aus Canyon, TX, und die Schwestern Gail Coffey und Gloria Berger aus dem Gebiet Independence, MO. Sister Church war die Frau des Patriarchen Fred Church und die Schwägerin des Hohepriesters Steve Church. Schwester Coffey war die Frau von Elder Mike Coffey. Jede dieser Damen hatte den starken Wunsch, das Kommen Zions zu sehen, und liebte ihren Herrn sehr. Wir richten unsere Gebete an alle Familien und Freunde dieser wunderbaren Damen.

NOTWENDIGKEIT FÜR BESONDERE GEBETE

Zwei unserer Männer des Kollegiums der Zwölf brauchen zusammen mit einem unserer Zweigführer die innigen Gebete der Heiligen. Die Brüder Don Dunn und Gary Argotsinger sind mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert, die ihnen und ihren Familien große Sorgen bereiten, und Bill Derr von Center Branch kämpft weiterhin mit den Nachwirkungen seines jüngsten Autounfalls. Die Heiligen werden ermutigt, diese Männer in ihren Alltag einzubeziehen Gebete für Gesundheit und Gottes fortgesetzte Heilung berühren sie. Darüber hinaus wird auch ermutigt, weiterhin an die gesundheitlichen Bedürfnisse der Schwestern Mary Lou Larsen und Pat Shank zu denken, da sie weiterhin mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben.

KINDERKLASSEN FÜR DIE KONFERENZ

Die Abteilung für Religionspädagogik plant Freitags- und Samstagsunterricht für alle Kinder im Alter von Kindergarten bis Junioren (Alter 3-12). Aktivitäten und Kurse finden von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:30 bis 15:30 Uhr statt. Wenn Sie ein freiwilliger Helfer sein möchten, wenden Sie sich an Beckie Hogan unter beckiehogan@comcast.com

ENTSCHLIESSUNGSANTRÄGE DER GENERALKONFERENZ

Wenn es irgendwelche Resolutionen gibt, die von einem der Kollegien und Weisungen der Kirche bevorstehen, reichen Sie diese bitte bis zum 15. März bei der Ersten Präsidentschaft ein, damit sie in das Konferenznotizbuch aufgenommen werden können.

KONFERENZ BILDUNGSSITZUNGEN

Wie im letzten Jahr finden montags und dienstags von 9:00 bis 15:00 Uhr und mittwochs von 9:00 bis 12:00 Uhr Bildungsveranstaltungen statt. Eine unvollständige Liste von Präsentationen umfasst die Einführung des neuen Kindergesangbuchs, einen Überblick über Weihung und Zehntengabe, Schreiben für die Veröffentlichung der Kirche, die Öffentlichkeitsarbeit der Kirche, wie man ein alltäglicher Missionar wird, und einen Bericht über das bevorstehende Willkommensvideo der Kirche. Weitere Themen sind derzeit für die Präsentation an diesen Tagen in Planung. Wir hoffen, dass die Heiligen, die sich früh zur Konferenz versammeln, und diejenigen vom Center Place diese Präsentationen nutzen werden.

Fasten für die Konferenz

Das Kollegium der Zwölf und die Erste Präsidentschaft ermutigen die Heiligen, für den Erfolg und die Unterstützung der bevorstehenden Konferenz, die am 24. Februar beginnt und am 3. April endet, zu einem 40-tägigen Fasten zusammenzukommen. Diese Bemühungen werden beginnen, bevor die Heiligen in den Randgebieten diese Mitteilung erhalten, aber sie werden ermutigt, mitzumachen, sobald Sie diese Ausgabe von erhalten Die eiligen Zeiten. Wir erwarten eine wunderbare Konferenz im kommenden April. Als Reaktion auf die zahlreichen Anfragen nach mehr Dienst während der Zeit der Generalkonferenz werden wir Predigtdienste am Montag- und Dienstagabend vor Beginn der Konferenz am Mittwochabend planen. Redner aus den Randgebieten werden angesetzt, um ihnen Gelegenheit zu geben, vor der Versammlung der Heiligen zu sprechen. Wir freuen uns auf diese zusätzlichen Dienstabende.

ÄNDERUNG DES ABSCHLUSSDATUMS DER IOWA REUNION

Bruder Gary Artgotsinger hat uns darüber informiert, dass das Abschlussdatum des Wiedersehens in Iowa der 10. Juni sein wird statt am 11. Juni aufgrund eines Terminkonflikts. Camper werden ermutigt, diese Anpassung zu notieren.