ABSCHNITT 163

ABSCHNITT 163

Als die April-Generalkonferenz 2017 der Restkirche zu Ende ging, lastete die Verantwortung des prophetischen Amtes, diesem Leib Christi Rat und Weisung zu geben, schwer auf mir. Nach einer Zeit der Meditation, dem Lesen einiger bekannter Schriftstellen und der Bitte an unseren himmlischen Vater wird das Folgende als inspirierende Stimme an die Räte, Kollegien, Orden und Mitglieder der Restkirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gegeben.

Zum Thema Leiterschaft, Berufungen und Aufgaben:

1. Nach viel Gebet und sorgfältiger Überlegung seinerseits hat Hohepriester Mark D. Deitrick die Berufung zum Apostelamt angenommen und sollte in dieses Amt eingesetzt werden und sich den Brüdern des Kollegiums der Zwölf anschließen. Sein Zeugnis vom Herrn Jesus und seine früheren Erfahrungen im Missionsfeld qualifizieren ihn gut für diese Berufung.

2. Die Präsidierende Bischofschaft der Übrigen Kirche ist in der Lage, durch die Berufung von Bischof Andrew C. Romer als Ratgeber seines Vaters, des Präsidierenden Bischofs und Aaronischen Hohepriesters der Übrigen Kirche, gestärkt zu werden. Um für eine Vakanz in der Präsidierenden Bischofschaft zu sorgen, wird Dan D. Keleher von seiner Position als Ratgeber entlassen, bleibt aber Bischof im Orden der Bischöfe. Bruder Keleher hat gute Dienste als Ratgeber geleistet und wird seine vielen Aufgaben als Bischof weiterführen.

3. Präsident Ralph W. Damon hat seine Entlassung aus dem Amt des Ratgebers des Präsidenten der Kirche und Mitglied des Kollegiums der Ersten Präsidentschaft beantragt. Es wird widerwillig gewährt, aber seine tiefe Hingabe an die Arbeit des Meisters und seine missionarischen Fähigkeiten werden auf neue Möglichkeiten übertragen, wenn er in das Amt des Patriarchen eingesetzt wird und seinen Platz unter den Brüdern des Ordens von einnimmt Patriarch. Seine Verwaltungsfähigkeiten und seine Arbeitsmoral werden von der Ersten Präsidentschaft schmerzlich vermisst werden. Seine geistlichen Fähigkeiten werden sich sicherlich fortsetzen, wenn er diese Rolle als „Vater der Kirche und Erwecker“ übernimmt.

Weitere Hinweise an die Kirche:

4a. Die Notwendigkeit des aaronischen Priestertumsdienstes in der Kirche ist jetzt größer denn je. Dieses Bedürfnis besteht darin, mein Volk auf eine größere Begabung vorzubereiten.

 b. Zusätzlich zu ihrer Macht und Autorität beim Vollziehen der äußerlichen heiligen Handlungen wurde den Männern, die ein Amt in diesem Priestertum innehaben, in den letzten Jahren eine neue Bedeutung in ihren Berufungen zuteil. Ihre Beteiligung an zeitlichen Diensten, dem Innendienst und der Arbeit Seite an Seite mit den Diensten Melchisedeks wurde besser verstanden und betont.

 c. Bekanntlich wird der Präsident des Aaronischen Priestertums dem vorsitzenden Bischof der Kirche übertragen. Diese Rolle wurde kürzlich erweitert, um das Amt des Aaronischen Hohepriesters einzuschließen. Diese Doppelrolle hat neue und besondere Einblicke in den Dienst Aarons und Melchisedeks ermöglicht.

 d. In den kommenden Tagen werden diese beiden Priesterschaften, in denen der Präsident der Aaronischen und der Präsident der Melchisedeken eng zusammenarbeiten, zu einem besseren Verständnis der „Vision zum Königreich.“ 

5a. Es wird anerkannt, dass die Remnant Church of Jesus Christ of Latter Day Saints eine alternde Mitgliederzahl hat. Es obliegt diesen „erfahrenen“ Heiligen, die jüngeren Generationen zu lehren, zu ernähren und dabei zu unterstützen, sich in ihrem Engagement für die Sache Zions zu engagieren.

 b. Diese Generation steht vor so vielen Herausforderungen, wenn sie versucht, in der Welt zu leben und doch kein Teil davon zu sein. Der in Abschnitt 153:3 gegebene Rat gilt heute noch mehr als 2009. „Ich, der Herr, möchte die Jugend und die jungen Menschen der Kirche mit der Kraft meines Geistes befähigen, beständige Zeugen meines Sohnes und seines Evangeliums zu sein. Sie müssen sich von Babylon fernhalten, damit sie nicht den Verlockungen der Menschen und des Widersachers zum Opfer fallen. Wenn sie mich suchen, werden sie mich finden, und ich werde ihnen Kraft zum Überwinden geben.“ Dazu sind die Senioren meiner Kirche aufgerufen, sich an dieser Sache zu beteiligen.

6a. An die vielen Heiligen in Indien, Weißrussland, Nigeria, Kenia, Uganda, Brasilien und Kanada, Segen für Ihre Standhaftigkeit und Ihren Wunsch, in die Fülle meines Evangeliums einzutreten. Ich, dein Herr, kenne die vielen Herausforderungen, denen du bei diesem Unterfangen gegenüberstehst. Wisse, dass meine Liebe zu dir beständig und vollständig ist.

 b. Gotteshäuser, heilige Schriften in Ihrer eigenen Sprache und Missionare, die Sie belehren können, sind nur einige dieser Herausforderungen. Sie sollten wissen, dass die treuen Heiligen in diesem Land nur begrenzte Ressourcen haben, die in diesen letzten Tagen beim Aufbau meines Reiches auf vielfältige Weise geteilt werden müssen.

 c. Diejenigen, die Sie in Ihrer Arbeit leiten, müssen verstehen, dass Sie in Ihrer eigenen Kultur und Ihren eigenen Mitteln leben und sich in Ihrem Teil meines Weinbergs selbst erhalten müssen. Seien Sie versichert, dass die Kirche der Übrigen immer bei Ihnen sein wird, um Sie zu leiten, zu helfen und Ihnen bei Ihren Bemühungen, Menschen zum bleibenden Wort und zu meinem Evangelium zu bringen, Anweisungen zu geben.

7a. Unser Glaube an ein buchstäbliches Reich Gottes auf Erden (Zion) ist ein treibendes Motiv für alles, was wir als Menschen der Letzten Tage tun.

 b. Durch das prophetische Amt hat die Gemeinde der Übrigen viel Führung und Anleitung zu diesem Zweck erhalten. Obwohl wir viel erhalten haben, scheinen wir immer mehr zu wollen. Das ist gut, aber es wurde vieles gegeben, was wir als Volk nicht beachtet haben. Der Rat in Abschnitt 151:4a war damals und ist heute anwendbar. „Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat; wir werden uns freuen und uns darüber freuen.“

 c. Eine Überprüfung durch alle Heiligen der Übrigen ist angebracht: Lesen, lernen, Folge leisten.

8. Die Kirche befindet sich an mehreren Stellen in einer Phase positiven Wachstums: Kollegiumsarbeit, Frauenrat, Medienarbeit, Bountiful, Missionare in Ausbildung, ein Kirchenvideo, Zion's Academy, The Hastening Times, gedruckte Materialien und andere. „Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat; wir werden uns freuen und uns darüber freuen.“

9. Als ein Volk, das in den Wassern der Taufe einen Bund geschlossen hat, vom Heiligen Geist geführt und getröstet, geweiht und dem Evangelium des Königreichs verpflichtet ist, lasst uns zur Vollkommenheit gehen, geführt vom König der Könige, sogar dem Herrn der Herren unser Erlöser und Retter, Jesus Christus. Amen

 

Frederick N. Larsen

Präsident der Kirche

6. April 2017

 

Schriftenbibliothek:

Suchtipp

Geben Sie ein einzelnes Wort ein oder verwenden Sie Anführungszeichen, um nach einem ganzen Satz zu suchen (z. B. „denn Gott hat die Welt so geliebt“).

The Remnant Church Headquarters in Historic District Independence, MO. Church Seal 1830 Joseph Smith - Church History - Zionic Endeavors - Center Place

Für weitere Ressourcen besuchen Sie bitte unsere Ressourcen für Mitglieder Seite.