ABSCHNITT 113

Abschnitt 113

Die Generalkonferenz von 1896 befasste sich ernsthaft mit der Frage, ob dieser Abschnitt in Lehre und Bündnisse fortgesetzt werden sollte. Nach einer Debatte wurde eine Resolution angenommen, die ihre fortgesetzte Veröffentlichung mit einer beigefügten Erklärung des Präsidenten der Kirche und des Veröffentlichungsausschusses vorsah.

Abschnitt 113 ist keine Offenbarung und enthält auch keine Glaubensaussage, Doktrin oder Überzeugung, die durch ihre Veröffentlichung zu einem Teil der Kirchenartikel und -bündnisse gemacht wird. Es wurde in der Ausgabe von Lehre und Bündnisse von 1844 und allen nachfolgenden Ausgaben bis zur Ausgabe von 1962 veröffentlicht, wobei diese Ausgabe die Grundlage für diese neue Restausgabe bildet. Es bleibt an seinem Platz als Teil der Geschichte des besprochenen Ereignisses.

1 ein. Um das Zeugnis dieses Buches und des Buches Mormon zu besiegeln, schließen wir mit dem Märtyrertod von Joseph Smith, dem Propheten, und Hyrum Smith, dem Patriarchen.
b. Sie wurden am 27. Juni 1844 gegen fünf Uhr nachmittags im Gefängnis von Karthago von einem bewaffneten, schwarz angemalten Mob von 150 bis 200 Personen erschossen.
c. Hyrum wurde zuerst erschossen und fiel zu Boden, wobei er ruhig ausrief: „Ich bin ein toter Mann!“ Joseph sprang aus dem Fenster und wurde bei dem Versuch erschossen, wobei er ausrief: „O Herr, mein Gott!“
d. Sie wurden beide brutal erschossen, nachdem sie tot waren, und jeder erhielt vier Bälle.

2. John Taylor und Willard Richards, zwei der Zwölf, waren gleichzeitig die einzigen Personen im Raum; ersterer wurde mit vier Bällen auf brutale Weise verwundet, hat sich aber seitdem erholt; Letzterer entkam durch die Verheißungen Gottes „ohne auch nur ein Loch in seinem Gewand“.

3 ein. Joseph Smith, der Prophet und Seher des Herrn, hat (mit Ausnahme von Jesus) mehr für die Errettung der Menschen in dieser Welt getan als jeder andere Mensch, der jemals auf ihr gelebt hat.
b. In dem kurzen Zeitraum von zwanzig Jahren hat er das Buch Mormon hervorgebracht, das er durch die Gabe und Macht Gottes übersetzt hat, und war das Mittel, es auf zwei Kontinenten zu veröffentlichen;
c. hat die Fülle des ewigen Evangeliums, das es enthielt, zu den vier Enden der Erde gesandt;
d. hat die Offenbarungen und Gebote, aus denen dieses Buch Lehre und Bündnisse besteht, und viele andere weise Dokumente und Anweisungen zum Nutzen der Menschenkinder hervorgebracht;
e. sammelte viele tausend Heilige der Letzten Tage; gründete eine große Stadt und hinterließ einen Ruhm und Namen, der nicht erschlagen werden kann.
f. Er lebte großartig und starb großartig in den Augen Gottes und seines Volkes, und wie die meisten Gesalbten des Herrn in alten Zeiten hat er seine Mission und seine Werke mit seinem eigenen Blut besiegelt; und so hat sein Bruder Hyrum.
g. Im Leben waren sie nicht getrennt, und im Tod waren sie nicht getrennt!

4 ein. Als Joseph zwei oder drei Tage vor seiner Ermordung nach Karthago ging, um sich den angeblichen Anforderungen des Gesetzes zu stellen, sagte er:
b. „Ich gehe wie ein Lamm zur Schlachtbank; aber ich bin ruhig wie der Morgen des Sommers; Ich habe ein Gewissen ohne Beleidigungen gegenüber Gott und gegenüber allen Menschen – ICH WERDE UNSCHULDIG STERBEN, UND ES SOLL DOCH VON MIR GESAGT WERDEN, ER WURDE KALTBLUT ERMORDET.“
c. Am selben Morgen, nachdem Hyrum sich zum Aufbruch fertig gemacht hatte – soll es zum Gemetzel gesagt werden? Ja, denn so war es – er las den folgenden Absatz gegen Ende des fünften Kapitels von Ether im Buch Mormon und schlug das Blatt darauf um:

5 ein. „Und es begab sich: Ich betete zum Herrn, er möge den Heiden Gnade geben, damit sie Almosen haben. Und es begab sich: Der Herr sprach zu mir: Wenn sie keine Nächstenliebe haben, macht es dir nichts aus, du warst treu; darum sollen deine Kleider rein gemacht werden.
b. „Und weil du deine Schwachheit gesehen hast, wirst du stark gemacht werden, sogar bis zum Sitzen an dem Ort, den ich in den Wohnungen meines Vaters bereitet habe.
c. „Und nun sage ich, Moroni, den Andern Lebewohl, ja, und auch meinen Brüdern, die ich liebe, bis wir uns vor dem Richterstuhl Christi treffen werden, wo alle Menschen wissen werden, dass meine Kleider mit Ihrem Blut befleckt sind.“
d. Die Erblasser sind nun tot und ihr Testament ist in Kraft.

6 ein. Hyrum Smith war im Februar 1844 44 Jahre alt, und Joseph Smith war im Dezember 1843 38 Jahre alt, und von nun an werden ihre Namen zu den Märtyrern der Religion gezählt;
b. und der Leser in jeder Nation wird daran erinnert, dass das „Buch Mormon“ und dieses Buch der Lehre und Bündnisse der Kirche das beste Blut des neunzehnten Jahrhunderts gekostet haben, um es für die Errettung einer zerstörten Welt hervorzubringen.
c. Und wenn das Feuer zur Ehre Gottes einen grünen Baum verbrennen kann, wie leicht wird es die „trockenen Bäume“ verbrennen, um den Weinberg von Verderbnis zu reinigen.
d. Sie lebten für den Ruhm, sie starben für den Ruhm, und Ruhm ist ihr ewiger Lohn. Von Zeitalter zu Zeitalter werden ihre Namen als Edelsteine für die Geheiligten in die Nachwelt übergehen.

7 ein. Sie waren unschuldig an jeglichen Verbrechen, wie sie schon oft bewiesen worden waren, und wurden nur durch die Verschwörung von Verrätern und bösen Männern ins Gefängnis gesperrt; und ihr unschuldiges Blut auf dem Boden des Gefängnisses von Karthago ist ein breites Siegel der Mormonen, das von keinem Gericht der Welt zurückgewiesen werden kann;
b. und ihr unschuldiges Blut auf dem Wappen des Staates Illinois, mit dem gebrochenen Glauben des Staates, wie vom Gouverneur versprochen, bezeugt die Wahrheit des ewigen Evangeliums, das die ganze Welt nicht anklagen kann;
c. und ihr unschuldiges Blut auf dem Banner der Freiheit und auf der Magna Charta der Vereinigten Staaten ist ein Botschafter für die Religion Jesu Christi, der die Herzen ehrlicher Menschen unter allen Nationen berühren wird;
d. und ihr unschuldiges Blut wird mit dem unschuldigen Blut aller Märtyrer unter dem Altar, den Johannes gesehen hat, zum Herrn der Heerscharen schreien, bis er dieses Blut auf der Erde rächt. Amen.

—————

a. Die folgenden Abschnitte wurden von der Generalkonferenz vom September 1878 in Gallands Grove, Iowa, wie folgt veröffentlicht:
b. IN ERWÄGUNG, dass wir die Offenbarungen, die bisher der Reorganisierten Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage durch den gegenwärtigen präsidierenden Beamten gegeben wurden, als das Wort des Herrn an seine Kirche anerkennen, ebenso wie die im Buch Lehre und Bündnisse veröffentlichten; also sei es
c. Entschlossen, dass die Offenbarungen, die der Präsident der Kirche 1861, 1863 und 1865 erhalten hat, als von Gott empfangen werden, autoritativ und bindend für uns als Körperschaft; und in Verbindung mit der Offenbarung von 1873, dass sie später mit diesem Buch zusammengestellt werden.
d. Gestorben am 13. September 1878.

Schriftenbibliothek:

Suchtipp

Geben Sie ein einzelnes Wort ein oder verwenden Sie Anführungszeichen, um nach einem ganzen Satz zu suchen (z. B. „denn Gott hat die Welt so geliebt“).

The Remnant Church Headquarters in Historic District Independence, MO. Church Seal 1830 Joseph Smith - Church History - Zionic Endeavors - Center Place

Für weitere Ressourcen besuchen Sie bitte unsere Ressourcen für Mitglieder Seite.